Sonntag, 14. Februar 2016

das hat man nun davon

...wenn man sich schon ein Weilchen nicht mehr um seinen Blog gekümmert hat! Da wollte ich heute wenigstens mal ein kleines Lebenszeichen von mir geben und was Nettes posten, musste dabei aber feststellen, dass sich mein Unterschriftslogo ich nenn das Ding am Ende meiner Posts jetzt mal so zwischenzeitlich ins Nirwana verabschiedet hat!!! Ja, wie schaut DAS denn aus?!




Dieser Zustand konnte nicht bleiben... keinesfalls. Da musste Mr. Sand ran, und ich musste noch nicht mal lange darum bitten. Wenn das nicht Liebe ist {seufz} Denn wir hatten heute eigentlich ganz andere Dinge vor und wollten den Vormittag keinesfalls vor dem Computer verbringen. Da war ich auch in letzter Zeit nicht allzu oft anzutreffen... habt Ihr sicher schon bemerkt. Es gab einfach zu viel anderes zu tun, wir sind hier nämlich schwer am umgestalten und ausmisten... wieder mal *harhar*




Aber diesmal machen wir damit richtig ernst. Mit dem Badezimmer ging's los, das haben wir im Januar aufgehübscht... das Stückel zwischen Fliesenspiegel und Decke wurde frisch tapeziert, wir haben uns einen neuen Badezimmerschrank gegönnt, Duschvorhang sowie Handtücher und diverse Kleinteile ausgetauscht und voilá... plötzlich ist da ein ganz neuer, erfrischender Look! Unser nächstes Projekt haben wir schon in Angriff genommen... die Küche... da steckt allerdings ein wenig mehr Aufwand drin, das will gut geplant sein.




Bei dem ganzen wilden Treiben darf ich die Seelenpausen aber nicht vergessen. Denn noch immer habe ich mit echt schlimmen Durchhängern zu kämpfen... der Verlust eines geliebten Menschen verändert so viel... Vielleicht ist auch deshalb der Wunsch nach Veränderung in mir derzeit so groß.




Verändert hat sich diesen Monat natürlich auch wieder die Deko auf meinem kleinen Sidetable, daher verlinke ich mich noch fix bei der lieben Kebo mit ihrer tollen Shelfie-Aktion. Habt einen guten Start in die Woche, die ja noch ein wenig Schnee und Kälte mit sich bringen könnte. Aber wenn ich die Vögelchen so zwitschern höre, kann doch der Frühling gar nicht mehr so weit weg sein *freu*


Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    deine Post hat schon sowas sommerliches, wundervoll.......
    Sehr erfrischend in diesem Grau in Grau Wetter....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dich wieder zu lesen!
    Alles Gute weiterhin!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    ich hoffe auch sehr, dass der Frühling nicht mehr so weit ist. Deine Collage ist wieder sehr schön - schöner Spruch! Habe mir vor etlichen Jahren auch mal ein paar Sanddollars aus Canada mitgebracht - ist eine gute Idee sie in eine Schale zu stellen. LG und eine schöne neue Woche
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    wie schön wieder von Dir zu lesen, alles braucht seine Zeit im Leben und du hast recht etwas neu zu gestalten gibt Kraft und richtet den Blick auf das was werden will.
    Und toll, jetzt weis ich auch wie Sanddollars aussehen….
    die sind ja wunderwunderschön !
    Alles liebe, Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Lieb Jutta,
    da muß ich schmunzeln, mir ging es ähnlich, war auch lange nicht mehr hier, und saß vor der Tastatur wie der Ochs vor'm Berg..
    Man muß sich eben erst wieder reinfinden.
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Deine Fotos sind so schön frisch, ein Hauch von Meeresbrise weht durch die Bilder. Das Ausmisten ist bei mir wohl so etwas wie eine Lebensaufgabe :-) Ich bin da immer dran. Und mit ein wenig Umgestaltung kann man sich selbst so viel Freude machen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Es tut gut hier zu sein und dich zu lesen! Herzlichst, Meisje

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    da bist Du so fleißig ins neue Jahr gestartet und mitten am umgestalten und ausmisten. Das braucht man von Zeit zu Zeit und es ist befreiend, Ordnung zu schaffen.

    Deine Bilder sind sehr schön, besonders die Collage gefällt mit gut, schon wegen der Farben!

    Danke für Deinen freundlichen Kommentar!
    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    da hast Du aber auch im Moment viel um die Ohren! Trotzdem viel Spaß beim Umgestalten und danke für das schöne Shelfie, ich liebe weiße Tulpen!
    Hab einen schönen Tag, lieben Gruß,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    dann wünsche ich euch noch viel Spaß beim Umgestalten und ich bin schon total neugierig auf das Ergebnis!
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen