Freitag, 27. November 2015

tempo raus

...und sich gemütlich zu Hause einnisten. Langsam den Herbst verabschieden und dem November adieu sagen. Vorfreude auf noch mehr Lichterglanz und Kerzenschein kommt auf. Ja tatsächlich... auch ich bin mittlerweile in der Vorweihnachtszeit angekommen *lach*




Den Balkon hatte ich letztes Wochenende bereits winterfest gemacht und vor allem meine Hortensie schön warm eingepackt. Ein paar Sonnenstrahlen konnte ich dabei auch noch erhaschen, der November ist also durchaus nicht nur nebelgrau.




Drinnen tut sich auch langsam was. Erst hatte ich gar keine rechte Lust dazu, aber in dieser dunkleren Jahreszeit brauche ich es halt doch gemütlich und kuschelig... wieso sich also sträuben. Und ich brauche Dinge um mich herum, die mir das Herz wärmen und der Seele gut tun. Also werde ich jetzt mal ein wenig in Schubladen und Schränken kramen und für ein gemütliches Ambiente sorgen.




Habt ein schönes erstes Adventswochenende, Ihr Lieben!


Kommentare:

  1. Bei mir noch kein Anzeichen von Adventsdeko...Adventskalender sind jetzt aus dem Haus und sonst ist hier noch nix.
    Aber schön bei dir!!!
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Jutta,

    mir gehts da wie Annette, auch hier ist noch nichts dekomäßig zu finden was auf den Advent hindeutet, nicht mal der Adventskranz ist fertig.
    Ich habe dieses Jahr so gar keine Lust, und ich kanns noch nicht mal so 100% beschreiben warum das so ist.

    Aber wer weiß vielleicht werden wir ( Annette und ich ) ja auch noch angesteckt...we`ll see.

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Jutta,
    die ersten beiden Bilder sind ja fast noch sommerlich :)
    So langsam kann man dann doch auf Winter und Gemütlichkeit umstellen, gell. Gerade weil es so früh dunkel wird.
    Danke für deinen Besuch und es freut mich, dass dir mein Adventstablett so gut gefällt, aber ich geb's nicht her *grins*
    Bis letztes Jahr hatte ich noch einen "normalen" Adventskranz, weil es meinem Sohn so wichtig war. Kinder und Traditionen. Jetzt ist er ausgezogen und Muttern kann schalten und walten wie sie will :)
    Ganz lieben Gruß und einen schönen 1. Advent,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  4. Deine Hortensie hat noch so viel Farbe, toll. Sieht hübsch aus vor dem Grünen Nadelbäumchen. Ich habe vor allem meine Topfrosen draußen warm eingepackt.
    Obwohl ich anfangs auch keine große Lust hatte, kam bei mir jetzt doch immer mehr Deko dazu und ich will es jetzt sogar richtig glitzern lassen. Macht es euch fein und einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta, ich bin schon auf weitere Weihnachtsdeko gespannt!
    Die Hortensie ist herrlich.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,

    wünsche dir auch einen schönen 1. Advent - und du hast recht, damit die Seele sich wohlfühlt, muss man es sich zuhause auch schön gemütlich machen, das gehört dazu.
    LG Dani

    AntwortenLöschen