Samstag, 16. August 2014

summer weeks


Der Sommer macht gerade ein Päuschen. Manche sagen sogar, dies seien bereits die letzten schönen Tage gewesen. Nun, wir werden sehen... jedenfalls verschafft mir das Sommerpäuschen mal wieder Zeit und Gelegenheit für einen kurzen Post.




Hatten wir bisher nicht herrliche Sommertage?! Jetzt bitte bloß kein Gemecker, Ihr Lieben... von wegen Affenhitze, Schweißattacken, Gewitterregen blablabla! Bleiben wir doch lieber mal bei den schönen Seiten dieser Jahreszeit! Und da freue ich mich gerade ganz besonders über meine prachtvolle Hortensie, die sogar noch schöner blüht als im letzten Jahr!




Zwischen all den wundervollen Sommerblühern halte ich mich besonders gerne auf und gerade so ein träger Sommernachmittag auf meinem Lieblingsplatz ist hier immer ein Genuss! Begrillt zu werden natürlich ebenfalls! Hier habe ich übrigens nochmal das Rezept für meinen Lieblingsdrink an lauen Sommerabenden aus 2013 für Euch ~ White Sangria, der passt auch in 2014 ganz gut {yummy}






Und natürlich sitze ich in meiner blogfreien Zeit nicht nur faul auf meiner Mini-Insel rum... hätte zwar nix dagegen, aber zwischendurch wollten dann doch ein paar kreative Ideen umgesetzt werden. So ist z.B. dieses hübsche Köfferchen entstanden, ein Geschenk für's Patenkind zum erfolgreich bestandenen Abitur. Die Reise geht dann später mal über den großen Teich... und Tantchen fliescht mit, DAS wird ein Spaß!





Außerdem wurde mit wenigen Handgriffen die Sommerdeko gepimpt. Auf einem kleinen Kunsthandwerkermarkt habe ich dazu diese afrikanischen Feuerperlen erstanden. Was denkt Ihr... hmmm, ob die wirklich was Besonderes sind? Hatte noch nie was von Feuerperlen gehört, aber sie sind wirklich sehr hübsch und ich wusste ja auch gleich, wozu ich sie gebrauchen könnte. Noch schnell ein paar Label in sommerlichem Türkis bestempelt, Perlchen aufgefädelt... fertig ist die sommerleichte Deko.




Also, ich glaube ganz fest, dass wir noch ein paar schöne Sommertage haben werden. Aber jetzt genießen wir erstmal das Wochenende!




Kommentare:

  1. Liebe Jutta, das leckere mediterrane Essen auf dem sensationellen Geschirr fiel mir als erstes ins Auge, so sieht Urlaub aus. Dein Köfferchen finde ich auch toll und die Feuerperlen (von denen ich vorher noch nie gehört hatte) haben eine so wunderbare Farbe.
    Wir in Sachsen hatten wirklich durchgehend über Wochen Sommerwetter, der Regen hielt sich eigentlich in Grenzen und über jedes Sommmergewitter war ich froh.
    Nun hoffe ich, dass der Sommer für unsere Nordseewoche noch ein wenig Puste hat. Lass es dir gut gehen und viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich wünsch Dir eine wundervolle Urlaubswoche an der Nordsee, liebe Gretel! Die Sonne wird es ganz bestimmt gut mit Euch meinen! lg, Jutta

      Löschen
  2. Hej Jutta,
    Ich bin da auch ganz optimistisch. Hier im Norden ist die Sonne jetzt auch hinter Wolken versteckt, deswegen fahren wir nächste Woche wieder nach Bayern und da soll ja die Sonne wieder rauskommen laut Wetterbericht :) wir reisen also einfach mit der Sonne ;)
    Dein Sangria Rezept hört sich total lecker an, das werde ich auf jeden Fall noch probieren ;)
    Gglg Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...mit der Sonne reisen ist jedenfalls nicht verkehrt, liebe Sabine ;-) Hab eine schöne Urlaubszeit im Bayernland! lg, Jutta

      Löschen
  3. Liebe Jutta,

    im Moment sieht es zwar so aus, als ob der Sommer gegangen wäre, aber wir wollen das mal nicht hoffen und positiv nach vorne schauen. Ich bin auch sicher, dass noch schöne Sonnensommertage kommen, wenn auch die große Hitze vorbei ist.

    Coole Idee mit dem Koffer!!
    Die blauen Perlen habe ich auch schon mal gesehen, die sehen toll aus und deine Idee finde ich auch klasse.
    Genieße weiter ab und an deinen weißen Sangria :-)
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta!
    Bitte, bitte, lass das noch nicht alles gewesen sein mit diesem Sommer.
    Wir fahren noch nach Föhr.
    Der Fisch (eine Dorade?) auf dem blauen Teller sieht wirklich nach Mittelmeer und Sommer aus. Sangria habe ich noch nie getrunken. Sollte ich da was verpasst haben?
    Und dieses Köfferchen ist entzückend. Werde die Idee mal an die Tanten unserer Girls weiterreichen (obwohl die über 60 sind, wenn bei uns jemand Abitur machen sollte).
    Vielen Dank auch für Deinen Kommentar. Die Lampen sind wirklich zu schön und es ist sehr schwer Lampen (die auch bezahlbar sind) zu finden.
    Wünsch Dir noch eine schöne Woche.
    Gruß, Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...dann drücken wir uns alle mal die Daumen, dass der Sommer sich nochmal blicken lässt, liebe Miriam! Aber ich bin da eigentlich ganz zuversichtlich und Deine Föhrwoche wird bestimmt klasse! Das mit dem Fisch hast Du übrigens gut erkannt, es ist tatsächlich eine Dorade :-) lg, Jutta (die weiter nach hübschen Esszimmerlampen sucht)

      Löschen
  5. Liebe Jutta, Deine prachtvolle Hortensie ist ja MINDESTENS so schön wie die, die Du auf meinem Blog gesehen hast. Und Du hast sie wieder soooooooo stimmungsvoll fotografiert.
    GGGLG Meeresgrüße von Anja

    AntwortenLöschen