Freitag, 17. Januar 2014

winterpink

War das schön... da hatte sich am letzten Wochenende doch tatsächlich für ein paar Stündchen die Sonne blicken lassen! Ich muss ja zugeben, dass ich mich in den vergangenen Wochen total zu Hause vergraben hatte. Eigentlich war ich nur vor der Tür, um zur Arbeit zu gehen oder die allernotwendigsten Einkäufe zu erledigen. ...und um an  Silvester ordentlich Party zu machen!




Es gab also reichlich Nachholbedarf an Frischluft, Bewegung, Licht und Sonne. Und wenn ich die richtigen Klamotten anhabe, macht mir Kälte dabei gar nicht mal so viel aus. Handschuhe sind für mich allerdings ein Muss, bin an den Fingerchen irgendwie mega empfindlich... die werden sonst ruck-zuck eiskalt und sind zu nix mehr zu gebrauchen. Geht Euch das auch so oder bin ich etwa zu zimperlich? Jetzt sagt bloß NIX FALSCHES, Ihr Lieben *harhar*






Kuscheliger Strick, Daunenweste, dicker Schal und wärmende Schuhe... damit ist man bestens für das kalte Januarwetter gerüstet. Doch so ein kleiner Farbtupfer darf {bei mir} natürlich auch im Winter nicht fehlen. Und schaut mal... die Natur hat sich das wohl ganz ähnlich gedacht mit den Farbtupfern und präsentiert uns fröhlich leuchtende Beeren.




Wenn man bei so einem Spaziergang die Kamera dabei hat, guckt man automatisch ein wenig genauer hin. Dabei fallen einem Dinge ins Auge, an denen man sonst vermutlich achtlos vorbeigegangen wäre.




Was meint Ihr, wird es diesen Winter noch was werden mit dem Schnee? Ach egal, wir nehmen das wie es kommt. Heute jedenfalls war ein herrlicher Tag mit viel Sonne und blauem Himmel, das habe ich sehr genossen. Und das Vogelgezwitscher klang doch fast schon ein wenig nach Frühling. 





Überhaupt... es geht voran, Ihr Lieben! Habt Ihr bemerkt, dass es längst nicht mehr so früh dunkel wird?! Als ich heute so gegen 17:20 Uhr auf dem Weg nach Hause war, da war es noch soooo schööön hell!!!!!!!! Das ist großartig!!!!!!!!

Genießt Euer Wochenende, ob mit oder ohne Schnee... und seid herzlich gegrüßt!


Kommentare:

  1. Juuhuuu liebe Jutta…
    Also ich bin nicht nur an den FINGERN kälteempfindlich..Auch die Füße..kalte Füße gehen ja gar nicht!!!! Überhaupt kalt..Nein,dass ist nicht meine Welt…Dein "Winterpink" ist wunderbar..ich liebe Pink und noch mehr liebe ich STERNE!!!…Und die Stiefel kenne ich doch auch woher…*grübel*..hihihi…Tolle Fotos hast du uns vom Spaziergang mitgebracht…so darf ich mich noch ein bisschen zuhause verstecken und bekomme trotzdem was von draußen mit…hihihi…
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa ich hab's auch bemerkt...so schön hell war's noch...mit Licht...macht alles mehr Spaß.
    Deine Bilder sind sooo toll...du aufmerksame Spaziergängerin ;-).
    ...und so' ne geniale Mütze.

    Alles Liebe...meine Liebe!
    Deine Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta
    ich war auch tagelang nicht gerade viel draussen bis mich meine tochter am sonntag und dann noch mal dienstag gezwungen hat mit rauszugehen - es war gerade sonnig und ich habe es einfach genossen
    es war herrlich
    deine fotos sind sehr schön
    und die mütze ist klasse!
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  4. 17.30 Uhr noch hell??? Also bei uns nicht...leider...aber was nicht ist, wird ja wohl hoffentlich bald werden...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Bei uns schooooon! Ja, hier ist es um 17.30 noch hell! Ich genieße das auch sehr! Deine Bommelmütze ist übrigens total toll! Außerdem findet man Dich schneller wieder in der Menge von grau und schwarz :O) Ich mag das auch! Ab- und zu mal was buntes dazwischen schadet nicht!

    Ich denke die wirst Du auch noch länger gebrauchen, denn wir bekommen bestimmt noch Schnee! Ich denke im Februar! Hier bei uns im Norden bleibt er ja leider nicht so lange liege wie in den Bergen!

    Hab´s noch nett am Wochende!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Cooole Mütze!
    Ich trage ganz selten Handschuhe, irgendwie habe ich eine eingebaute Heizung, die dann anspringt,wenns draussen richtig knackig kalt wird ;))
    Mützen trage ich nie, habs diverse Male versucht weils soo schöne Modelle gibt, aber ich sehe mit Kopfbedeckung einfach blöd aus. Wie ein großes Kleinkind.

    Das es nachmittags länger hell bleibt, habe ich noch nicht gemerkt!!Da werde ich auf alle Fälle heute mal drauf achten.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir, Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,

    ja das Wetter ist herrlich, gestern war es schon so schön und heute scheint die Sonne auch. Deine pinkigen Beerenfotos läßt uns doch schon ein bisschen auf den Frühling hoffen und Dein lustiges Mützchen passt da perfekt dazu.♥

    Herzliche Wochenendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Jawoll, das ist super, dass es wieder heller wird!
    Den Schnee habe ich meinen Kindern leichtsinnigerweise fest versprochen, der muss also noch mal (kurz) kommen.
    Die Mütze ist klasse, habe mir gerade eine Bommelmütze in grün/blau geleistet - wegen der Farbtupfer im Winter. Lg und schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    ja, wenn man mit der Kamera unterwegs ist!
    Manchmal bekomme ich schon Panik, wenn ich sie mal zu hause liegen lasse...was ist denn dann, wenn ich ein tolles Foto machen könnte....
    Und ja, ist dass nicht schön, morgens zwitschern die Vögel wie verrückt. Sie denken auch, es ist Frühling!
    lieben Gruß von
    Claudia
    und....
    ...tolle Mütze!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, liebe Jutta, dein kleiner Farbtupfer gefällt mir ungemein gut ;o)! Dank, dass du uns zu so einem wundervollen Spaziergang mitgenommen hast, hier war es heute nämlich so blöd, dass ich nur zur Mülltonne hin und zurück wollte ;o).Ich habe es eher morgens gemerkt, jeden morgen sage ich zu meinem Kleinsten :" Schau mal!Der Himmel ist nicht mehr schwarz, sondern Dunkelblau !!!!" Und freue mich jesdesmal ;o).Einen schönen Abend und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jutta,
    die Mütze ist super, schön wie Du Dich so gut der Natur angepasst hast ☺. Vielen Dank für den tollen Spaziergang, ich müsste dringend auch mal wieder an die Luft. Freu mich auch, dass es wieder länger hell ist und hoffe es wird nicht mehr so richtig kalt. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    also, da schreibt man einen Kommentar, dann kommt so ne blöde Benachrichtigung und dann ist der Kommentar weg..... sollte er doch noch da sein, dann lösche halt bitte diesen... jeztz halt nochmal zumindest so ähnlich ;-)
    Deine Mütze ist supersüß, würde mir auch gefallen ,-)
    Die Amerika Post´s sind so genial, ich kriege gleich Fernweh wenn ich mir sie anschaue. Kann es sein, dass der Himmel dort blauer ist als bei uns ???
    Ich werde halt doch nochmal schauen, seufz - und dahinschmelzen...
    Ganz liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  13. Wenn die Sonne lockt, dann muss man auch rausgehen. Deine Mütze ist sehr schön.
    Das pink bringt so einen kleinen Farbtupfer in das trübe grau.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,

    deine Mütze gefällt mir, sehr cool. Wunderschöne Fotos hast Du auf Deinem Spaziergang gemacht und du hast recht, wenn man die Kamera dabei hat, ist man mit ganz anderen Augen unterwegs. Kleinigkeiten werden da auf einmal ganz groß.
    LG und eine schöne Woche
    Dani

    AntwortenLöschen