Sonntag, 28. Juli 2013

looks like summer

...und fühlt sich auch so an!!! Diese Farben! Der Sonnenschein! Die Blütenpracht auf dem Balkon! Das fröhliche Vogelgezwitscher am frühen Morgen! Keine Frage... DAS ist Sommerfreude pur!






In diesem Jahr gefällt mir mein Sommerbalkon ganz besonders gut. Was natürlich nicht fehlen darf, sind Muscheln und andere schöne Strandfunde. Dazwischen findet sich aber tatsächlich immer noch ein Plätzchen für Blühendes.












Ist die Hortensie nicht ein Traum?! Sie hat mehrere dieser großen Blütenköpfe, die sich ganz zart verfärben... das sieht unglaublich schön aus! Ich kann nur hoffen, dass ich sie heil über den Winter bringe {Daumendrück} Werde meinem Lieblings-Buddha vorsichtshalber mal ein paar Opferblüten bringen, dann wird's schon klappen.






Auch die Passionsblume ist ein Traum! Ich habe die Pflanze auf einem Flohmarkt gekauft und sie scheint sich bei mir echt wohl zu fühlen... Blüte an Blüte rankt sich da am Kletterstab empor. Hier wären Opfergaben aber vergebens, denn sie ist leider nur einjährig und da wird auch mein Buddha nix dran ändern können.
 



 







Der Juli war ist Sommer pur... hätte wirklich nichts dagegen, wenn der August sich daran ein Beispiel nehmen würde und wir noch viele, viele herrliche Sommertage genießen dürften! Von mir aus bis Oktober, das wäre doch fein...
 

Sonntag, 21. Juli 2013

sommerzeit

Im Strandhäuschen hat sich einiges getan... es wurde {mal wieder} umdekoriert und ein paar neue Lieblingsteile sind eingezogen. Ich freue mich über die Blütenpracht auf dem Sonnenbalkon, und trotz Sommerhitze wurde sogar ein wenig gewerkelt. Doch SORRY liebe Lesenden... es fehlt mir momentan einfach an Zeit und Lust für's Fotografieren und Posten. Deshalb auch heute wieder nur ein kurzes, aber gaaaaaaanz herzliches Hallo an Euch!
 
 
 
 
 
 
Draußen ist es jetzt einfach zuuuuuu schön!!! So viele feine Sommertage und -nächte am Stück... ich genieße das total! Auch die kommende Woche verspricht schön sommerlich zu werden! Und der heutige Sonntag sowieso!!!! Gleich wird der Frühstückstisch gedeckt... in sommerlichem Türkis und Weiß, meine absoluten Farblieblinge in diesen Tagen! Anschließend steht viel Draußenvergnügen auf dem Programm!!
 





Auch wenn es hier derzeit etwas ruhiger ist, freue ich mich immer sehr über Euren Besuch auf meinem Blog und Eure lieben Kommentare! Habt einen feinen Sonn{en}tag und seid lieb gegrüßt!


Sonntag, 14. Juli 2013

beach{y} chair

Hallo Ihr Lieben... ich habe mir mal wieder ordentlich die Hände angeschmutzt! Aber es hat ja auch wieder großen Spaß gemacht, sich mit den schönen Kreidefarben auszutobenDafür nehme ich doch gerne ein paar verschrabbelte Fingernägel in Kauf!




Was mir übrigens auch sehr viel Spaß gemacht hat, waren Eure total süßen Kommentare zu meinem Post mit der kleinen ErbsenprinzessinIhr seid echt lieb und ich freue mich, dass Euch der Rahmen so gut gefallen hat {xoxo}

Vielleicht gefällt Euch ja auch mein nächstes Projekt... es geht um unseren ollen Tavernenstuhl. Wie Ihr wisst, schwirrt mir das ja schon ziemlich lange im Kopf herum. Vor ein paar Tagen war es endlich soweit, Ärmel hoch und los! Erstmal habe ich den Sitz abgeschraubt, der ist nämlich noch supergut erhalten und durfte deshalb bleiben wie er ist. Also... eigentlich ist der Stuhl ja auch noch gut erhalten {hüstel}, aber ich habe ihn mir schon sooo lange in Farbe gewünscht!




Ich bin vorher nur mal ganz kurz mit Schleifpapier über das Holz gegangen, um eventuelle Verschmutzungen runterzukriegen. Dann konnte ich auch schon die Farben auftragen... ein cremiges Weiß und den tollen Aqua-Farbton, den Ihr schon von meinem prinzessinnenblauen Bilderrahmen kennt.




Eine Sternschablone kam auch noch zum Einsatz. Als Schlussbehandlung habe ich diesmal allerdings Klarlack statt Wachs verwendet, das kann meinem neuen Schmuckstück nix schaden und schützt die schönen Kreidefarben.

 


Nachdem der Sitz wieder angeschraubt war, hätte ich unseren  Tavernenstuhl fast nicht mehr wiedererkannt... aus ihm ist ein fröhlicher Beach Chair geworden, der in jeder Strandbar glänzen würde! Aber natürlich bleibt er hier bei mir, wo er doch jetzt soooo chic ist {doppelfreu}
 
 
 





Nachdem alles so gut geklappt hat, kommt als nächstes unser Esstisch dran. Aber jetzt wird erstmal wieder dieser herrliche Sommer genossen. Unser Grill ist derzeit im Dauereinsatz... und eigentlich wäre es mal wieder Zeit für einen leckeren White Sangria!

Habt schöne sonnige Tage und macht es Euch fein!


Sonntag, 7. Juli 2013

sommer im glas

Herrlich, diese Sommertage... und davon gleich mehrere am Stück, das muss man wirklich ausnutzen! Bestimmt genießt Ihr diese sonnige Zeit und seid so oft wie möglich draußen! Mir geht es genauso, deshalb hat mein PC auch Sommerpause und das Bloggen kommt ein bissel zu kurz. Doch heute habe ich mein schattiges Balkonplätzchen mal kurz aufgegeben und Euch ein feines Rezept mitgebracht!





 
...denn draußen sein und den Sommer feiern macht durstig! Und bestimmt liebt Ihr es im Sommer schööööön fruchtig... genau wie ich! Dann solltet Ihr diesen Summertime Drink un-be-dingt ausprobieren!!! Hier das Rezept... natürlich alles wieder ganz easy-peasy:
 
 



So, jetzt aber zackig wieder ab nach draußen... Füße hoch, noch ein bissel schmökern... bevor es später auf ein kleines Sommerfest mit Künstlerflohmarkt, Wurst vom Grill und Open Air Musik geht.
 
 



 
Habt einen guten Start in eine {weitere} schöne Sommerwoche!