Sonntag, 14. April 2013

the ultimate summer {vacation} look

Wie jetzt... kaum lässt der Frühling sich blicken, denke ich schon an den Sommer? Na ja, eigentlich denke ich ja sowieso {fast} immer an Sonne, Strand und Meer... klingt das für Euch nicht auch irgendwie automatisch nach Sommer?!





Die letzten Tage waren ziemlich {busy} für mich, deshalb bin ich auch weder zum Kommentieren noch zum Posten gekommen und konnte nur mal eine kleine Blogrunde drehen. Ich hoffe, Ihr seht mir das nach. Leider verspricht auch die kommende Woche wenig Besserung, denn vor dem Vergnügen kommt ja bekanntlich die Arbeit... oder so ähnlich.





Doch das Vergnügen ist schon in Sichtweite... bereits in wenigen Tagen heißt es Koffer packen, deshalb möchte ich mich schon jetzt für ein kleines Weilchen von Euch verabschieden. Ich fühle mich ziemlich urlaubsreif, die Zeit zum Auftanken kommt mir gerade recht und ich freue mich sehr auf ein paar entspannte Tage mit Sonnenschein und Meeresrauschen!





Ach ja, meinem Blog habe ich zum 2. Geburtstag ein neues Outfit geschenkt... sicher habt Ihr es schon bemerkt und wie Ihr seht, geht es bei mir halt doch nicht ganz ohne Farbe {hihi} Ich hoffe, Ihr findet Euch zurecht und es gefällt Euch noch bei mir.

Ich freue mich darauf, bald wieder ein paar ausgiebige Blogrunden bei Euch zu drehen und bin gespannt, was sich so alles getan hat! Bis dahin seid ganz lieb gegrüßt und habt eine gute Zeit!


Montag, 8. April 2013

spring has sprung

Endlich, endlich, endlich Früüüüüühhhhling! Das muss er doch jetzt sein... denn so {mild} hatten wir es schon lange nicht mehr. Hach, wie sich das gleich anfühlt... fürs Erste nicht übel, oder?! Aber da geht noch was...


 
 
Die Osterdeko hat mittlerweile ausgedient. Doch weil sie so schön zum Frühlingsthema passt, gibt es ganz fix noch ein paar Bilder, bevor sie dann endgültig weggeräumt wird.
 

 
 




Ist die große Dekoblüte nicht zauberhaft? Ich habe sie letzten Monat in meinem neuen Lieblingslädchen in der Stadt aufgestöbert... Liebe auf den ersten Blick {seufz} Weil sie so schön nach Frühling aussieht, darf sie noch bleiben und wird jetzt meine geweißelten Dekoäste zieren.




Bis Ende der Woche hat man uns nicht nur zweistellige Temperaturen versprochen, es soll sogar schon in Richtung der 20 Grad-Grenze gehen. Also... das glaube ich nun wiederum nicht so ganz. Mir würde es ja auch genügen, wenn ich endlich mal die dicke Jacke zu Hause lassen kann... die Flip Flops wollte ich mir sowieso für später aufheben.




Dann springt mal fröhlich durch die laue Frühlingsluft, Ihr Lieben... und habt eine gute Woche!


Donnerstag, 4. April 2013

color me spring

Es tut mir aufrichtig leid, Ihr Lieben... da hatte ich Euch doch tatsächlich in meinem letzten Post nochmal Bilder mit diesem grausligen weißen Zeugs zugemutet. Großes Sorry, das soll nicht wieder vorkommen! Wir sehnen uns doch alle sooo sehr nach fröhlicheren Farben! ...und Wärme!




Ich muss zugeben, dass ich immer wieder mal einen {etwas neidvollen} Blick auf die aktuellen Temperaturen meiner Lieblingsinsel werfe. Für schwache Gemüter ist das nix, auch wenn dort derzeit Regen angesagt ist... aber seht selbst:




Na ja, bei der Vorstellung wird es mir wenigstens ein klein wenig wärmer ums Herz {seufz} Doch den Rest hätte ich doch bitteschön auch gerne warm!




Mein Blumenhändler bietet derzeit die herrlichsten Frühlingsblüher an, aber... ick trau mir nicht! Zu gerne würde ich ja die olle Winterheide gegen ein paar fröhlich-bunte Farbtupfer eintauschen! Was meint Ihr, soll ich es wagen? Die Sonne scheint, aber das Thermometer zeigt derzeit nur schlappe 9 Grad.




Seid Ihr denn mutiger und habt Balkon oder Terrasse etwa schon mit bunten Blümchen bestückt?


Montag, 1. April 2013

hello april

Hallo Ihr Lieben... danke für Eure lieben Ostergrüße und die guten Wünsche, ich habe mich total darüber gefreut! Durch meinen Resturlaub habe ich mir die Feiertage ganz hübsch verlängern können und diese Zeit sehr genossen. Ab morgen weht dann leider wieder ein anderer Wind und ich muss mich in den üblichen Rhythmus einfinden... und in die Sommerzeit, wobei mir letzteres aber keine großen Probleme macht.




Noch immer konnten die Frühlingsblüher nicht von drinnen nach draußen ziehen und gelegentlich fallen sogar noch weiße Flöckchen vom Himmel. Es kommt mir vor, als ob wir jahreszeitlich bislang gar nicht so richtig vorangekommen sind. Doch wir sind bereits im April... wo BITTESCHÖN bleibt denn der Frühling in diesem Jahr bloß?! Nun gut, dann warten wir halt noch ein klein bissel länger, genießen den Sonnenschein bei weiterhin eisigen Temperaturen und in dicke Winterjacken verpackt. Aber im April wird muss es dann endlich klappen!




Bei mir gibt es reichlich Vorfreude auf diesen launischen Frühlingsmonat, denn der April steht wie kein anderer Monat für Neubeginn... drinnen wie draußen. Da passt mein Spring Clean Projekt doch bestens ins Programm, und die Natur steht ja auch schon in den Startlöchern. Außerdem wollen im April Geburtstage gefeiert werden, weitere Schränke und Schubladen warten auf Entmüllung und Reisekoffer auf ihren Einsatz. ...und für sonstige {angenehme} Überraschungen bin ich natürlich immer offen!




Jetzt werde ich erstmal ein wenig {sehr} frische Frühlingsluft genießen, denn der Himmel ist strahlend blau und die Sonne lockt nach draußen. Habt noch einen schönen Ostertag und startet gut gelaunt in den April!