Dienstag, 25. Juni 2013

prinzessinnenblau

Mal ehrlich, Ihr Lieben... welches kleine Mädel träumt nicht davon, eines Tages Prinzessin zu sein? Im Schrank die wundervollsten Kleider in Rosarot, Regale voller Handtäschchen und Schuhe und all die hübschen Prinzen auf ihren weißen Pferden {großer ironischer Seufzer}  Aber hier soll es heute um eine ganz andere Prinzessin gehen.




Und mir wird nachgesagt, dass ich sogar eine gewisse Ähnlichkeit mit {ihr} habe. Ein eher zweifelhaftes Kompliment, wie sich noch zeigen wird...  Aber eigentlich wollte ich Euch ja gar nix über Prinzessinnen erzählen, sondern mein neuestes DIY-Projekt vorstellen.




Ich habe mir nämlich bei Anna von Mangoldt neue Kreidefarben bestellt. Die cremeweiße kannte ich ja bereits, aber ganz verliebt bin ich in diese herrlich sommerliche Aquafarbe! Die musste ich sofort an einem kleinen Bilderrahmen testen! Man braucht gar nicht erst anschleifen und kann daher sofort loslegen. Die Farbe trocknet sehr schnell und so hatte ich wirklich in Nullkommanichts einen wundervollen Rahmen gestaltet. Zum Farbauftrag wollte ich erst einen Pinsel verwenden, habe mich aber dann doch für den kleinen Farbroller entschieden. Dabei habe ich die beiden Farbschichten nicht ganz deckend aufgebracht, was im Ergebnis den gewollten Shabby Look ergibt, da hier und da immer noch etwas von der unteren Schicht durchblitzt. Zum Schluss mit einem weichen Tuch noch eine dünne Schicht Wachs auftragen, trocknen lassen und anschließend leicht polieren.




Tja, und dann konnte auch schon das Fräulein Prinzessin einziehen. Und wie Ihr nun sehen könnt, handelt es sich nicht um jene Prinzessin, die in zahlreichen Klein-Mädchen-Träumen vorkommt, sondern um eine süße kleine Erbsenprinzessin.


 
 
 
 
Laut Wikipedia wird der Ausdruck {Prinzessin auf der Erbse} als Metapher mit leicht kritischem Unterton für eine besonders empfindliche Person verwendet. Hmmm, wieso mich liebe Mitmenschen aus meinem näheren Umfeld gelegentlich  mit eben genau diesem leicht kritischen Unterton als Erbsenprinzessin bezeichnen... also, mir ist es jedenfalls ein Rätsel {hüstel}

 

Aber was soll's, so hat nun wenigstens mein Selbstportrait einen hübschen prinzessinnenblauen Rahmen bekommen! Damit wiederum kann ich ganz gut leben...


Kommentare:

  1. Also erst einmal der Rahmen ist super schön geworden...die Prinzessin ist ganz hübsch.
    Ich würde mir an deiner Stelle, ausschließlich das "ganz hübsch" als Schuh anziehen...sch... auf Wikipedia;-).

    Die Farbe brauch ich auch!

    liebste Grüße Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta,
    nimm das mit dem "empfindlich" einfach nicht wahr, sondern freu Dich, wenn Dich jemand mit so einer total hübschen Prinzessin vergleicht, die einfach nur zum Knuddeln ist!
    Und sie hat einen ebenso schönen Platz in Deinem neuen Rahmen bekommen, passt super!
    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du Prinzessin ! :-)
    Das Blau ist einfach super! Nach der Farbe muss ich auch mal schauen...!
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Majestät
    Ich hoffe euer Hoheit haben gut geruht und sind nicht grün und blau aufgewacht? *kicher*
    Ich denke das es ein schöner Wesenszug ist, sensibel zu sein,weil man sich dann auch viel besser in andere einfühlen kann und wer das kritisch daher sagt, dem ziehste eins mit deiner Krone über! So!

    Die Farben sind jedenfalls echt sehr sehr schön und ich habe mir das nach deinem Workshop schon ins Hinterköpfchen geschrieben...wenn ich damit erstmal hier anfangen würde....

    Auf Appellund haben wir am Wo.ende ganz kräftig die Ärmel gekrempelt und angefangen das Chaos zu beseitigen.Leider wird die Terrasse erst im nähsten Jahr wieder erneuert, das sitzt dies Jahr leider nicht drin.

    Ich wünsche Dir einen seeehr schönen Tag.
    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Wie süß! Das ist ja mal ein wirklich wundervoller Prinzessinenpost! Überhaupt: dein Blog ist so liebevoll gemacht, gefällt mir sehr gut.
    Danke auch für deinen Kommentar. Hast du mein Gewinnspiel gesehen? Würd mich freuen, wenn auch eine Prinzessin dran teilnimmt;)
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta,
    der Rahmen ist wunderschön geworden, die Farbe ist ein Traum. Die kleine Erbsenprinzessin ist zuckersüß und jetzt sehr schön gerahmt. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  7. Juuuhuuu Jutta...
    WUNDERVOLL...TRAUMHAFT schön....Diese Farbe...DER HAMMER....Sieht echt Klasse aus....Und GLAUBE BLOß NICHT,WAS SO ALLES GESCHRIEBEN WIRD....TZTZTZTZ....Prinzessin ist Prinzessin!!!!..Und DU bist eine....BASTA!!!...Wenn überhaupt dann nur sensibel /empfindsam/feinfühlig...Also tztztz...;0)
    Ganz liebe Grüße;
    Sonja

    AntwortenLöschen