Mittwoch, 20. Februar 2013

Keep Smiling

...auch wenn mir momentan nicht soooo sehr danach zumute ist. Aber kommen wir erstmal zu den schönen Dingen. Blumen zum Beispiel. Die mussten letztes Wochenende unbedingt sein, denn mit dem Frühling wird das wohl noch ein wenig dauern.




Ach, was soll's... eigentlich mag ich den Winter ja auch ganz gerne. Nur dieses viele Grau am Himmel... da könnte ich mir wirklich was Schöneres vorstellen. Doch heute blitzte dann tatsächlich für ein paar Stündchen mal die Sonne durch... hey, es geht doch!





Mein Tulpenstrauß von neulich war ja leider schon nach wenigen Tagen dahin, deshalb habe ich mich diesmal für cremefarbene Röschen entschieden. Außerdem brauchte ich dringendst ein kleines Trostpflaster!




...und damit kommen wir jetzt zu den weniger schönen Dingen. Mir ist nämlich der Kragen eine Ader im Auge geplatzt... einfach so, zack-boing... ohne Vorwarnung. Meeeeeega gruselig, ich war völlig durch den Wind und erschrecke jedes Mal selbst vor meinem eigenen Spiegelbild.




Mittlerweile sieht es aber schon nicht mehr ganz so schlimm aus... ähhhm, hoffentlich habe ich Euch mit dem Bild nicht zu sehr geschockt, es ist extra bissel unscharf {upps} Drückt mir die Däumchen, dass alles wieder in Ordnung kommt.

Macht's gut... und passt auf Euch auf!


Kommentare:

  1. Ojeeeh...Du Arme!!!! Sollich Heileheilegänschen singen? Mach ich doch geeeerne...

    Heileheile Gänschen...isbaldwiedaguuut....
    Heileheile Gääääänschen...isbaldwiedaaaaaaguuut!!!!

    Gute Besserung und alles Liebe, Biene♥

    AntwortenLöschen
  2. Lieb Jutta,

    Wie konnte den das passieren. einfach so? Oh jeeeee. ch hoffe, du Hast bald wieder einen klaren Blick.
    deine Rosen sehen ganz bezaubernd aus.

    liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  3. Oh liebe Juttamaus, das sieht nicht schön aus. Hoffe das ist bald vorbei! Ich schick Dir einen dicken Drücker.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  4. oh nein, du Arme!Ich drücke dir ganzganz fest die Daumen, dass dein Auge bald wieder ganz in Ordnung ist und du deine wundervollen Blumen ganz schnell,ganz klar sehen kannst!Die allerliebsten Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  5. Gugg ma - kennst Du das?

    http://coastal-style.blogspot.de/

    Ich dachte ich schick Dir einen kleinen Lichtblick.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Uiiih, sieht wirklich etwas gruselig aus!!
    Alles Gute!
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  7. Oh je Du Liebe,
    na es kann ja jetzt jeden Tag nur besser werden.
    Liebe Grüße Susa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,
    das Bild hat mich jetzt doch ein bisschen geschockt, mit Augensachen bin ich so empfindlich. Ich wünsche Dir, dass das bald wieder weg ist. Die Rosen sind superschön. Den Frühling kann ich auch kaum erwarten, bei uns liegt nur noch so ein nasser Schneematsch. Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,

    da muss ich Stephie Recht geben, mit den Augensachen muss man sehr vorsichtig sein. Mein Mann sah auch mal so aus, er hatte einen Zweig ins
    Auge bekommen. Ich hoffe es geht Dir bald wieder besser!
    Die Rosen sind wunderschön!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  10. Ach du meine Güte! Wie kann das denn passieren? Zu viel Druck im Auge?
    Bei der Cousine meiner Freundin ist das bei der Geburt ihrer Tochter passiert, in beiden Augen...

    Ich hoffe das das schnell wieder weg geht und danke dir für deinen Kommentar :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    oh, wie schrecklich. Ich bin, was die Augen betrifft auch sehr empfindlich und wünsche dir, dass es schnell vorübergeht. Aber sowas dauert einfach seine Zeit...
    Ich drücke dir die Daumen....
    Sehr schöne Rosen übrigens!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    oh je du Arme. Ich drücke dir ganz fest die Daumen und hoffe dabei das es mit deinem Auge schnell wieder in Ordnung kommt.
    Liebe Gruesse, Ella

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta!
    Oh, oh einfach so, platzt eine Ader im Auge?
    Ich hoffe dass es dir bal wieder mit dem Auge bessergeht!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen