Sonntag, 10. Februar 2013

Beach Cottage Love

Hallo Ihr Lieben... jaaaa, ich schwelge immer noch in Urlaubserinnerungen! Aber das ist ja auch kein Wunder, stecke ja ständig bis zu den Ellenbogen in gefühlten 5.326 Fotos. Also... soooo viele Bilder machen es einem auch nicht gerade leichter, wenn es um die Auswahl für ein Fotobuch geht {puuuh} Und ich bin noch gar nicht so dolle weit damit vorangekommen. Hmmm, das mit der Ungeduld wollte ich doch 2013 eigentlich ein bissel besser im Griff haben.




Ich sortiere gerade die Fotos, die wir von {unserem} Beach Cottage Apartment gemacht haben. Und da dachte ich mir, ich lass Euch dabei einfach mal ein wenig über die Schulter gucken.






Alte Bodendielen, weiß vertäfelte Wände... das kommt meiner persönlichen Vorstellung von einem kleinen Strandhäuschen schon ziemlich nahe. Und sogar der ganze Dekokitsch ist in diesem Fall doch irgendwie nett, oder?!





Jeder Raum erinnert daran, dass der Strand nicht weit weg sein kann. Wie langweilig wäre es doch, seinen Urlaub in einem sterilen 08/15-Hotelzimmer zu verbringen... Und ist der Muschelspiegel im Master Bedroom nicht toll!!!






Und dann dieser Shabby Look... für mich war es einfach perfekt und Beach Feeling pur!





Auf der Veranda konnten wir herrlich ungestört in der Morgensonne frühstücken, den Nachmittag beim Lesen in einem der Schaukelstühle verbringen oder gemütlich zum Sonnenuntergang einen Drink genießen.



Das Drumherum ist auch sehr schön! Besonders das filigrane türkisfarbene Bänkchen hat es mir angetan...






Auweia, ich bekomme schon wieder Heimweh. Ich weiß, eigentlich müsste es ja Fernweh heißen... doch bei mir fühlt sich das irgendwie total nach Heimweh an {seufz}

So Mädels, dann mache ich mich mal wieder an die Arbeit, denn das Fotobuch soll ja irgendwann auch fertig werden. Habt noch einen schönen Sonntag!


Kommentare:

  1. Liebe Jutta,

    Es ist einfach ein Traum. Ich war noch nie in einem so schönen Strandhäuschen.
    Ich glaube Heimweh, kann man danach wirklich bekommen.

    liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  2. Hach wie schön das Strandhäuschen...da würd ich auch mal gerne Urlaub machen.
    Ganz liebe Grüße
    Deine
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja wirklich urgemütlich aus...vielleicht ist das Heimweh nicht so schlimm, wenn du deine Wohnung etwas maritim gestaltest...;-) Viel Erfolg mit dem Fotobuch! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta, pssst, bei mir waren es keine 2,3, bei mir war es kein Einziger ;o)!Bin immer noch im "Ich -möchte-wieder-bequem-in-alte-Lieblingsklamotten-Modus-passen" und auf gutem Weg, da ist dann so ein "Mini" nicht drin ;o)!
    Das Cottage-Appartment sieht aus wie ein wahr gewordener Traum!So liebevoll eingericht, soviele wundervolle Details - ein Ort zum absolut wohlfühlen und träumen, seufz ;o)....herzlichsten Dank für´s zeigen und die liebsten Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,
    ein Traum! Ein Urlaub im Strandhäschen! Die Bilder sind alle toll!
    Da kann ich schon verstehen, dass man "Heimweh" bekommt!
    Einen schönen Restsonntag!
    ♥liche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. I love all of the 'beachy' decor. I especially like the rocking chairs in the sun.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta,
    das ist ja ein Traum-Cottage. Da hast Du Dir bestimmt ein paar Anregungen für Zuhause geholt. Der Muschelspiegel ist super. Ich wünsche Dir noch viel Spaß beim Fotos sichten.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  8. Jutta! Ein Traum!
    Ein einziger Traum!

    So einen Cottage-Zustand wünsch ich mir für den Sommer in unserem Haus.

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    da kann ich dein "Heimweh" absolut gut verstehen, dass ist ja mal ein hübsches Beach Cottages... herrlich!
    Und weiterhin viel Spaß beim gestalten des Photobuches.am Ende wirst du die sehr freuen, wenn es geschafft ist!!!!!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    das ist ja ein Traum. Da kann ich Dich gut verstehen, das Du da Heimweh hast. Ich komme mit meinen Fotos auch nicht hinterher, bei mir sind es aber die Fotos von den Kindern die schon ewig darauf warten in einem Fotobuch verewigt zu werden.
    Ganz liebe Grüße und vielen Dank für Deine immer so lieben Kommentare
    Maja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,

    ja, da krieg ich auch Heimweh!! Das sieht so klasse aus, klar dass Du da sofort wieder hin möchtest. ♥

    Herzliche Grüße und einen schönen Abend

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,

    jaaaa, Heimweh nach Anna-Maria - das kann ich nur zu gut verstehen!
    Ist es doch auch unsere absolute Lieblings-Insel in Florida !!
    Bald, bald sind wir wieder dort, in genau 10 Wochen schweben wir unserem langersehnten Urlaub entgegen! Bis dahin werde ich aber noch gaaanz oft in deinem Blog stöbern (was ich oft mache, denn deine Fotos sind einfach zu schön !!!)
    Das mit dem Foto Buch ist eine tolle Idee, bisher habe ich von unseren Florida Urlauben immer Foto-Alben gestaltet, aber langsam wird der Platz ein bisschen eng!
    Werde also deine Idee beim nächsten Mal aufgreifen!
    Hätte da noch eine klitzekleine Frage: Würdest du mir verraten, wie eure Unterkunft heisst? wir sind immer noch auf der Suche und es sieht sooo schön aus!

    ganz liebe Grüße

    Martina

    AntwortenLöschen