Sonntag, 27. Januar 2013

Sunday Thoughts {3}

Der Winter scheint sich {vorerst} zu verabschieden, Ihr Lieben. Bevor das Tauwetter einsetzt, werde ich heute die Gelegenheit für einen schönen Winterspaziergang nutzen. Doch vorher ist noch Zeit für einen kleinen Sonntagsgedanken.





Die Worte kommen diesmal von Jochen Mariss, dessen Texte ich einfach wunderschön finde. Auf jeden Fall regen sie ein wenig zum Nachdenken an.





Startet gut in die neue Woche und seid lieb gegrüßt!


Kommentare:

  1. Vielen Dank für deinen Sonntagsgedanken! Ja, nutze den Spaziergang! Bei uns setzt Tauwetter ein und die Vögel zwitschern, als käme der Frühling! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Ich danke Dir auch für den Sonntagsgedanken!
    Ich freue mich so sehr auf den Frühling!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta,
    sehr schöne Worte von Herrn Mariss. Wir haben gerade Eisregen, ich hoffe die Woche startet nicht wieder im gleichen Chaos wie die Letzte. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Wie wahr! Wie wahr!
    Danke für die nachdenklich machenden Worte.

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    das sind aber schöne Sonntagsgedanken...ich danke dir sehr dafür!
    Eine schöne neue Woche wünscht dir
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    oh mei, deine Urlausbilder sind so schön,einmal im Leben möcht ich auch dort hin...
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen