Dienstag, 6. November 2012

Keep Calm {DIY}

Hallo Ihr Lieben... erstmal ein dickEs Dankeschön für Eure lieben Kommentare, über die ich mich immer riesig freue! Ohne Euch wäre das hier nur der halbe Spaß, soviel steht mal fest. Und ich freue mich auch sehr über ein paar neue LeserInnen, die den Weg zu mir gefunden haben... fein, dass Ihr da seid!

Nun zu meinem kleinen DIY-Projekt. Denn da ist zum Ende des Sommers ~ also vor einer gefühlten Ewigkeit ~ ein neues Dekostück für unser Beach House entstanden. Na ja, seien wir ehrlich... der Strand ist meilenweit weg und ein eigenes Haus ist es letztlich auch nicht {träum} Doch was macht das schon... widdewiddewitt... ich hole mir das Strandhaus-Gefühl einfach nach Hause!






Es macht so viel Spaß, wenn man sieht, wie sich ein Projekt nach und nach verändert und langsam Gestalt annimmt! Ich liebe diese Entstehungsprozesse! Dieses Gefühl kennt Ihr ganz sicher auch...








Und auch wenn das Strandhäuschen jetzt ein wenig herbstlich dekoriert ist... Muscheln und Seesterne gehören immer dazu.




...und natürlich jede Menge Kerzen und Teelichter, so dass es richtig schön gemütlich wird! Jetzt kann es draußen November sein, regnen, stürmen und die Blätter fallen. Mit einer Tasse Tee und meiner Kuscheldecke kann ich sogar diesem Monat etwas abgewinnen.






Wie haltet Ihr die {grauen} Novembertage aus? Oder habt Ihr etwa schon sowas wie Vorfreude auf die lichterfunkelnde Advents- und Weihnachtszeit?



Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    vielen Dank für die lieben Geburtstagsglückwünsche, ich habe mich sehr darüber gefreut:o).
    Dein DIY Projekt finde ich klasse. Strand geht doch immer egal bei welchem Wetter. Im November bastel ich immer viel und gebacken wird natürlich auch und gaaaaaaaaaannnnnnnnzzzzzz viele Kerzen, dann ist es schön gemütlich.
    Liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta,
    schöne Ideen habe ich mir da gerade bei Dir geholt, ganz zauberhaft.
    Danke schön
    Liebe Grüße Susa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,

    ohh das hast Du aber ganz schön gemacht. So ein bisschen Sommer zusammen mit dem Herbst da kommen keine trüben Gedanken und das Wetter ist dann auch egal. Viele viele Kerzen sind so schön stimmungsvoll.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. dadadadaaaa November Rain...ich drehe grad ne Blogrunde, und hab jetzt den 2. Ohrwurm innerhalb von 2 Minuten...ghihi...vo Winterwonderland zum November Rain....ich bastel auch grad hier sorumm...ist doch toll bei dem Wetter, und wie man sich freut, wenn was schönes ensteht, gell? Hab noch einen tollen Abend, GGGGLG, Deine Biene♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,

    Eine tolle Idee. Das ist klasse, das werde ich auch mal probieren.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  6. Ach Jutta *seufz*, da krieg ich doch gleich wieder "Heimweh" nach Florida! Seitdem wir zu Hause sind ist es dunkel, grau und hat seit vier Tagen nicht aufgehört zu regnen. :-(
    Ich tröste mich mit Urlaubsfotos.
    Wann gehst Du mal wieder nach Florida?????
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    ich komme mit dem November ganz gut klar. Man rauscht so in die Vorweihnachtszeit, aber der Januar...grusel!
    Dei DIY ist sehr hübsch geworden, bringt sofort Urlaubsstimmung auf..
    Liebn Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,
    Deine Deko gefällt mir sehr gut, das neue Dekostück ist wunderschön. Ich kann mich mit der Adventsdeko kaum noch zurückhalten, werde aber noch bis zum Wochenende warten.
    Herzliche Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schoen!! Fuer mich ist es zurzeit "Keep Calm and Imagine You're at the Beach"..., haha. Doch ich beklage mich ueberhaupt nicht, es ist toll fuer eine Weile in New York City zu leben.

    AntwortenLöschen
  10. Juhuuuu liebe Jutta....
    Das sieht so KLASSE aus....ALLES meine ich..Die komplette Kuschelecke...*träum*.....
    Und ich weiß GANZ GENAU, wovon Du da sprichst...( von wegen Entstehungsprozess) Mir geht es ganz genauso..Ich liebe es, wie sich etwas während des Frickelns verändert...♥...Einfach herrlich...
    GLÜCKWUNSCH Du Gewinnerin..hihihi...
    Gaaanz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,

    so lässt es sich aushalten, Du hast es Euch hübsch dekoriert. Ich gestehe... ich bin beim gedanklichen Schmücken des Hauses zu Weihnachtszeit!

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    ach du sprichst mit aus dem Herzen...wir sind ja auch absolute Maritimfans und ein gewisses Maß an maritimen Accessoires muß auch zu den jahreszeitlichen Dekorationen sein.Irgendwann zeige ich dir mal unser weihnachtliches Lichterschiff, ich glaub das könnte dir auch gefallen....so lang erfreu ich mich aber erst mal an deiner schönen Bastelei!!!Sei nach langer Krankheitspause ganz lieb gegrüßt,herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
  13. Haha stimmt, da hast du Recht :D Man hört unbewusst immer so viel davon im Fernsehen etc. und schwupps verfällt man selber in diesen Duktus.
    Wie toll, dass du selbst in den Winter noch die Beachhouse-Atmosphäre hinüberrettest. Bei uns sind die Paddel und Seesterne leider schon lange abgebaut, umso lieber erfreue ich mich an dem Summerfeeling, das du hier verbreitest. Ist ganz toll geworden! Und jaaa, das schöne Gefühl beim Entstehungsprozess liebe ich auch :)

    AntwortenLöschen
  14. Juhuu liebe Jutta...
    Wollte nur mal nachfragen, ob bei Dir alles o.k. ist?? Vermisse Dich...
    Gaaanz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen