Mittwoch, 12. September 2012

Star & Stripes {DIY}

Habt Ihr mal wieder Lust, den Pinsel zu schwingen bzw. den Farbroller? Dann gefällt Euch vielleicht dieses kleine Projekt, das mit wenigen Zutaten auskommt und sich z.B. an einem ruhigen Herbstnachmittag ganz einfach umsetzen lässt. Zu sehen war mein Star & Stripes-Schild übrigens schon mal hier, das DIY dazu wird heute also sozusagen nachgereicht.




Das Holzbrett (Fichte) habe ich mir im Baumarkt auf eine Größe von 20 x 30 cm zuschneiden lassen und die Kanten ein wenig angeschliffen, damit alles schön glatt ist. Die Stern-Schablone ist aus Papier selbst erstellt, aber aus irgendwelchen Gründen nicht mit auf dem Foto gelandet {grübel} Doch das mit der Schablone habt Ihr sicher drauf, deshalb werde ich Euch jetzt nicht mit Einzelheiten langweilen.




Und dann kann es auch schon losgehen! Das Brett zunächst komplett weiß grundieren, da die nächsten Farbschichten dann einfach leuchtender rauskommen. Das geht mit dem Farbroller ganz easy... und wird auch schön gleichmäßig.




Anschließend mit Malerkrepp den Bereich abkleben, der für den Stern vorgesehen ist. Schablone an der gewünschten Stelle auflegen und fest andrücken, damit keine Farbe drunterlaufen kann. Dann blaue Farbe auftragen. Ich habe sie ein wenig mit Weiß gemischt und hier und da mit dem Farbroller nochmal mit etwas dunklerem Blau drübergewalzt.





Anschließend gleich die Schablone und das Kreppband vorsichtig abziehen. Sobald die Farbe trocken ist, können mit dem Malerkrepp die Streifen abgeklebt werden. Jetzt muss nur noch das Rot aufgebracht werden.

Wenn das Endergebnis ein wenig shabby aussehen soll, dann die Farbe nicht zu gleichmäßig auftragen... ruhig hier und da etwas heller bzw. dunkler werden. Anschließend wieder vorsichtig das Kreppband abziehen und die Farbe gut trocknen lassen.





Hinterher habe ich noch mit einem Pinsel ein wenig braune Farbe auf das fertige Schild gespritzt, so sieht es richtig schön oll aus. Zusätzlich kann man auch z.B. die Kanten ein wenig abschleifen. Jetzt braucht das fertige Werk nur noch einen hübschen Platz!





Viel Spaß beim Nacharbeiten!


Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    bei dem DIY hast Du Dir richtig viel Mühe gegeben. Die Farben rot, weiß und blau mag ich auch sehr gern.
    Vielen lieben Dank für Deine Teilnahme an meiner LinkParty.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. hi jutta, bin über dich gestolpert und muss sagen. dein blog sieht einfach nach ferien aus! werde dich wohl weiter "verfolgen" und freue mich auf viele ideen von dir. ich liebe das mediterrane, sonne, sand, muscheln, so toll!
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  3. Hey Jutta,
    das ist aber ein tolles DIY und passt wunderbar zu deiner Einrichtung.Éine tolle Idee.Die Farben leuchten so schön, ist das glänzend oder seidenmatt?
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farben sind matt, aber auf dem Foto mit dem Stern ist die Farbe noch feucht und glänzt deshalb so schön.
      lg, Jutta

      Löschen
  4. Liebe Jutta,
    hast alles richtig gemacht, mit dem Link.

    Vielen lieben Dank,
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,
    vielen Dank für die Anleitung. Das Schild werde ich mir bestimmt nachmachen.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta,

    ich bewundere Deine Malerarbeiten sehr, denn für mich ist das ein kleines Kunstwerk, denn man muß ja ganz exakt arbeiten um das so schön hinzubekommen. Das hast Du toll gemacht.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    dein Schild ist toll geworden und gefällt mir sehr! Danke für deine Anleitung!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. das starsandstripesbrett ist super!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  9. Hach,liebe Jutta,das ist ja wohl mal wieder ne´oberwucht, es kribbelt in meinen Fingern ;o)!Sieht supercool aus und der ausgesuchte Platz ist auch superschön!Herzlichen Dank, für die tolle Anleitung!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hi Jutta,

    Eine sooo... coole Idee!
    Ich liebe Stars & Stripes...

    LG TINA

    AntwortenLöschen