Sonntag, 26. August 2012

A Summer Week

Endlich hat es abgekühlt! Das fühlt sich ja soooo gut an! Denn ehrlich gesagt, ich konnte an diesen heißen Tagen gar nicht wirklich was {mit mir} anfangen. Viel zu träge war ich, viel zu platt von der Schwüle und den hochsommerlichen Temperaturen. Bis auf das kleine DIY-Projekt aus dem letzten Post ist somit auch nicht viel passiert. Allerdings... ich hatte an diesen lauen Sommerabenden endlich mal wieder Zeit für etwas gefunden, das ich schon seit Kindertagen liebe...





Ich lese nämlich wahnsinnig gerne, aber meist bleibt keine Zeit dafür. Zu viele andere Dinge wollen entdeckt und ausprobiert werden. Und dann all diese zusätzlichen Aufgaben, die eigentlich die fleißigen Heinzelmännchen erledigen sollten... WAscHen, pUtzeN, AufRäUMen und BÜgeLn! Jungs, wo seid ihr bloß?! Ach ja, um alles muss man sich selbst kümmern {seufz}






Doch wenn diese Arbeiten dann mal erledigt sind bzw. auf's lange Bänkchen geschoben wurden {hüstel} dann ist Zeit für Schönes, Kreatives, Neues... Dabei habe ich diesmal ein bissel mit kleinen Holzklötzchen, Farbe und Stempel gespielt.





Eigentlich wollte ich ja eine Schablone verwenden und keine Stempel. Aber diese fummelige Kleinarbeit ist mir gar nicht gut bekommen und es war auch keiner in der Nähe, um mir den Schweiß von der Stirn zu tupfen. Also weg damit, vielleicht ein anderes Mal... im Winter. Que sera, sera...





Auf dem nächsten Bild kann man übrigens sehr gut den Unterschied nach dem ersten Farbauftrag (rechts) und dem endgültigen Ergebnis (links) erkennen. Angeschliffen, gewachst, poliert und Kanten bearbeitet, fertig für den nächsten Schritt.





Der erste Stempelversuch ist irgendwie ein wenig bucklig geraten. Ach, das habt Ihr auch schon bemerkt... hmmm, wie aufmerksam von Euch {hihi} Aber ich mag das Ergebnis trotzdem. Handmade with love, Mädels!




Und das auf dem Foto da oben, das ist übrigens die Sandbar, eines unserer Lieblingsplätzchen in Florida. Man schaut von hier direkt auf's Meer, die Füße im feinen Sand, eine Pink Lemonade auf dem Tisch, Delfine beobachten oder auf den Sonnenuntergang warten ~ Life is good!





Das zweite bestempelte Exemplar kann aber sogar unter meinem kritischen Auge bestehen. Und das ist auch gut so, denn es ist ein Geschenk für liebe Freunde zu deren 25-jährigem Kennlerntag. Die beiden sind ja schon eeeeewig zusammen und ich hoffe, dass sie Freude an meinem Gewerkel haben. Das habe ich abschließend noch liebevoll verpackt und mit einem ebenfalls bestempelten Tag versehen... ferrdisch!






Was sonst noch so passiert ist in dieser Woche? Hmmm... ach ja! Mein weltallerschönster Übertopf in DER Sommerfarbe überhaupt... es gibt ihn nicht mehr {schnief} Mr. Sand hat ihn mal eine Runde in der Spülmaschine drehen lassen. Ja isses denn zu fassen...






Zum Trost gab es ein paar Blümchen... selbstgekauft! Aber ich brauchte was, das mein Auge erfreut und ein wenig den Sommer in die vier Wände bringt. Und falls Ihr bis hierhin durchgehalten habt, sind die Blümchen jetzt für Euch!







Doch jetzt bin ich neugierig, wie es mit den Sommerfrauen weiter geht und werde es mir mal in meinem Schaukelstuhl gemütlich machen...






Macht's gut... ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und einen feinen Start in die neue Woche!


Kommentare:

  1. Hallo Jutta,
    die Klötzchen sind sehr schön geworden, eine ganz süße Idee. Ja,Ja, die lieben Männer stopfen alles in die Spülmaschine, der Übertopf schaut echt traurig aus. Gelesen wird bei uns im Haus auch immer und zu jeder Jahreszeit, dafür muss Zeit sein. Wünsche Dir noch einen schönen Lesesonntag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    Bekomme bei Deinem Blog übrigens bei Google Chrome eine Warnung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den lieben Kommentar! Das mit der Warnmeldung ist wirklich komisch, aber Du bist schon die Zweite, die mich darauf hinweist. Mr. Sand hat gerade alles gecheckt, nichts zu finden... keine Viren, keine Fehlermeldung. Bitte melde Dich nochmal, wenn es wieder auftaucht. lg, Jutta

      Löschen
    2. Hallo Jutta,
      Dein Blog enthält Inhalte von Aa-Data, worin wohl Malware enthalten ist. Keine Ahnung was das bedeutet, aber die Meldung kommt jetzt immer. Ich werde gewarnt, daß ich mit einen Virus einfangen kann und erreiche Dich nur über "trotzdem fortfahren".
      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
    3. Danke für Deinen Hinweis, liebe Stephie! Das Problem müsste jetzt behoben sein... hoffe ich ;-) Sehr lieb von Dir, dass Du Dich nicht von der Meldung hast abschrecken lassen!!!
      lg, Jutta

      Löschen
  2. Mir gefallen die Klötzchen sehr, auch das "buckelige" :)
    Für dein Töpfchen gibt es aber Hoffnung, denn du kannst es selbst wieder bemalen, habe ich mal irgendwo in einem Blog gesehen.Da stand wie man Vasen/Gläser selbst, von innen und oder aussen bemalt.
    Denn wenn du jetzt die restliche Farbe auch noch abmachst, isses ja ein Glas...wenn ich nur drauf kommen würde, bei wem das mit dem anmalen war???

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst Du, das verunglückte Töpfchen ist zu retten?! Aber die Farbe war soooo schön, das bekomme ich bestimmt nicht wieder so hin :-( Aber ich werde mal googlen, ob ich einen Tipp finde! lg, Jutta

      Löschen
    2. Sooo, manchmal dauerts etwas länger, aaaber ich habs wiedergefunden :)
      Wenn´s für die Vase vielleicht schon zu spät ist, weil du sie schon entsorgt hast, dann isses ein toller Link für andere schÖne Vasen aus Glas:
      http://www.sugarandcharmblog.com/2011/01/easy-and-beautiful-enamel-painted-vases.html

      Lg,Bianca

      Löschen
  3. Liebe Jutta,

    na da warste aber doch irgendwie fleißig, ich finde die Klötzchen sehen schön aus denn ich glaube Dir gerne dass das nicht so einfach geht mit dem stempeln !! Ohh das ist aber wirklich schade mit der Vase geht sie denn nicht vielleicht als "shabby" durch ?!

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Chillen

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...die wäre dann aber sehr shabby, liebe Kerstin ;-)

      Löschen
  4. Liebe Jutta,

    dein klötzchen ist wunderbar anzusehen.

    Das mit der Vase ist schade.

    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    deine Holzklötzchen sind wundervoll und sie sind auch eine traumhaft schöne Geschenkidee!Einen supertollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  6. Bei der schönen Vase hätte ich wahrscheinlich einen Heulkrampf bekommen :), wo doch türkis im Moment meine Lieblingsfarbe ist! Übrigens, man kann Farbe kaufen und die Vase damit ausgießen. Hab ich zwar noch nie probiert, aber irgendwo mal gelesen.
    Lieben Gruß von Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Juhuuu liebe Jutta...
    Also die Heizelmännchen müssen sich zusammen getan haben und sind heimlich abgehauen!!! Tztztz...Meine sind nämlich auch weg!!!....Kannst ihnen doch nicht trauen...So was...
    Deine bestempelten Sachen finde ich wiedermal WUNDERSCHÖÖÖÖN♥..Und das mit dem Sommertopf..Ohjeh :0((..Schade...Wie gut, dass Du Dir die Blümchen geholt hast!! Deine Pink Aqua Bilder sind sooooo schön..Von der Strandbar mal gaaaanz zu schweigen....
    Ganz liebe Grüße,
    Sonja, die immernoch in der Frickelecke fest hängt...hihihi

    AntwortenLöschen
  8. Das Buch ist toll - und deine Deko auch... ich mag die Farbe Auqa gerne.
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen