Sonntag, 29. Juli 2012

Faster. Higher. Stronger.

Hallo Ihr Lieben... seid Ihr auch schon ein wenig im Olympiafieber?! So ganz kann man sich der Sache einfach nicht entziehen, oder?! Diese Überdosis Sport ist irgendwie ansteckend! Deshalb habe ich auch meinen ansonsten relativ ruhigen Sonntag unter das olympische Motto Schneller - Höher - Weiter gestellt. Oder war das Dabei ist alles... na egal. Am Ende jedenfalls erwartete mich eine leckere Siegprämie, mit Liebe zubereitet und überreicht von Mr. Sand:




Sorry, Mädels... das Vorher-Foto habe ich vergessen {knirsch}

Doch zuvor floss ordentlich Schweiß, denn es hieß, einen olympiareifen Dreikampf zu bestehen. Zum Warmwerden ging es mit einer recht einfachen Disziplin los, die ich in den letzten Wochen bereits intensiv an diversen Objekten trainiert hatte:

Blumentopfumgestaltung





Da ich mit meiner Leistung aber noch nicht ganz zufrieden war und recht gut in der Zeit lag, legte ich nochmal nach. Der besondere Schwierigkeitsgrad bestand übrigens darin, dass der Blumentopf bereits b-e-p-f-l-a-n-z-t war!





Die nächste Disziplin war wahrhaftig kein Zuckerschlecken. Sie erforderte Ausdauer, Kraft und Geschicklichkeit. Generationen vor mir hatten hier bereits kläglich versagt. Vor diesem Durchgang hatte ich auf jeden Fall ordentlich Respekt. Es handelte sich um

Balkonabstellkammerentrümpeln





Ach ja, ganz wichtig... vorher unbedingt das Regal zusammenbauen, sonst funktioniert es nicht! Aber das geht ja fix, und was sind schon ein paar kleine Schrammen und ein eingeklemmter Finger... paaah.




Was mir gerade erst aufgefallen ist... das ist doch das olmypische Lila auf dem Bild da oben! Sachen gibt's...

So, das Schlimmste hatte ich jetzt bereits hinter mir. Zum Abschluss erwartete mich meine Paradedisziplin

Schichtdessertstapeln






Tja, wenn das nicht medaillenwürdig ist...

Mit diesem nicht ganz ernstzunehmenden Beitrag wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche! ...und immer schön sportlich bleiben!



Kommentare:

  1. Na wunderbar wo ist denn nun wieder der Kommentar geblieben...also gut dann noch mal
    Hier kommt ihre Wertung...Haltungsnote 6,0...Gesamtergebnis meisterlich und absolut medaillenwürdig!!!Na wenigstens steckt hier im Bloggerland ordentlich olympisches Feuer...unsere Nationenwertung lässt ja leider noch etwas zu wünschen übrig...aber das wird bestimmt noch....HOFFENTLICH!!!!Liebe Jutta zum Finale würd ich mich ja glatt bei dir einladen....Kohlenhydrate sind ja bekanntlich leistungssteigernd....danke für den olympischen Schmunzelpost!!!
    Herzlichst Floi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    oh da warst Du aber fleißig und hast ganz schön Ordnung geschafft.
    Magst du fleissiges Lieserl nicht mal bei mir vorbei kommen und in der Garage Ordnung stapeln ?
    Liebe Grüße Susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh, Garage aufräumen... ein verlockendes Angebot! Ich denk mal drüber nach ;-)

      Löschen
  3. Hallo liebe Jutta,
    besonders schön finde ich die Blumentopfgestaltung. Die gefällt mir sehr gut.
    Im Olympiafieber bin ich nicht, kommt vielleicht noch;)
    Viele liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Jutta,
    im Olympiafieber bin ich noch nicht (liegt vielleicht daran das wir hier nur die Aufzeichnungen sehen können) aber deine persönliche Olympiade finde ich Super.
    Schau doch bitte mal bei mir unter dem 6.July nach. Da ich im Urlaub war konnte ich dir leider nicht eher Bescheid geben.
    Liebe Gruesse, Ella

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,
    da ist ja wenigsten mal eine Deutsche medaillenwürdig. Sonst sieht es ja zur Zeit noch nicht so gut für uns aus. Ich wäre ja vor allem für das Schichtdessertstapeln, darin bin ich auch ganz gut. Aber die Blumentopfumgestaltung am bepflanzten Modell finde ich super.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  6. Gold!!! Jutta hat die Goldmedaille!!!
    Toll, was du noch so alles neben Olympiadegucken bewerkstelligst, aber wahrscheinlich hat dich das erst recht angespornt, oder? :-)))
    Sportliche Grüße von
    Kilchen
    PS: ich hab nur am Sonntag Olympiade geguckt...

    AntwortenLöschen
  7. Sportlich, sportlich, liebe Jutta! Diese Disziplinen kannte ich bislang gar nicht... Aber Du hattest sicher viel Spaß und bist vielleicht zu Höchstleistungen aufgelaufen, oder?
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen