Freitag, 20. Januar 2012

Medium Shells

Hallo Ihr Lieben... Mr. Sand and Shells geht es etwas besser... Dank reichlich Vitamin C, Halstabletten, Tee mit Honig und Eurer lieben Genesungswünsche! Das bedeutet, ich kann das Pflegeprogramm ein wenig runterfahren und Pläne für die nächsten Tage schmieden {that's nice}. Große Sprünge waren heute aber noch nicht drin, doch wir haben bissel am Strand nach kleinen Schätzen gestöbert. Ihr wisst ja... Muscheln, Sanddollars, Treibholz, Seeglas etc. Doch wir mussten uns mit ein paar Korallenstückchen und kleinen Muscheln zufrieden geben. Aber später... da habe ich ganz unerwartet doch noch Glück gehabt. Eine ganzes Päckchen voller Muscheln, es dürften ca. 375 g gewesen sein... und eine so schön wie die andere!





...und somit waren wir am Ende rundum glücklich und zufrieden!




Da fällt mir gerade noch was ein... ich kann bei einigen von Euch leider derzeit nix posten, irgendwie will es nicht funktionieren. Aber natürlich lese ich auch fern der Heimat eifrig in Euren Blogs mit... das ist wie immer sehr unterhaltsam und inspirierend!! Danke dafür und liebe Grüße!!

1 Kommentar:

  1. Oh, Es ist schön zu "lesen" das es Deinem Mann wieder etwas besser geht...und die Muscheln sehen Lecker aus...waren die auch Sandfrei..hihihi;0)
    Liebe Grüße
    Sonja
    Ps.Das mit dem Kommentieren scheint zur zeit bei mehreren nicht zu funktionieren..Wird sicher bald wieder werden...
    Gute Besserung weiterhin...

    AntwortenLöschen