Sonntag, 29. Mai 2011

Where's the Beach?!

...war mein erster Gedanke, als ich heute morgen nach dem Aufwachen aus dem Fenster geschaut habe. Aber der Strand ist weit weg, denn wir sind ja wieder zu Hause und da ist nix vom Strand zu sehen. Auch keine Pelikane, keine im Wind raschelnden Palmen, kein türkisfarbenes Meer, keine Sandbar mit leckerem Key Lime Pie, keine freundlichen Inselbewohner, die mir beim morgendlichen Joggen an der Beach ein fröhliches "Hi" zurufen. Ojeeeee, ich hab' den Fernweh-Blues!!!

Ein zweiter Blick nach draußen hat mir dann aber gezeigt, dass es Daheim ja gar nicht sooo übel ist. Besonders wenn die Sonne scheint und ich sehe, dass meine Balkonpflänzchen während meines Urlaubs so prima versorgt wurden.


Habt einen schönen Sonn(en)tag!

Feelin' Beachy, Jutta

Donnerstag, 26. Mai 2011

Think Pink!

Der Abschied naht und wir müssen unsere traumhaft schöne Insel bald verlassen *schnief* Die Koffer sind bereits gepackt ("gestopft" trifft es eigentlich eher), das Ferienhäuschen aufgeräumt, noch ein kurzer Spaziergang am Strand... und das war es dann. Bevor der Abschiedsschmerz zu groß wird, müssen jetzt ganz schnell ein paar sonnige Gedanken her! Also: Think Pink!














Feelin' Beachy - Eure Jutta

Thelma by the Sea

Thelma ist umgezogen. Klingt erstmal nicht ungewöhnlich, aber Thelma ist zum einen nicht mehr die Jüngste, nämlich so um die 100 Jahre alt, und zum anderen - ein HAUS! Es war ein seltsamer Anblick, als sich das komplette Gebäude auf Stahlträgern gestützt auf einem riesigen Truckanhänger im Schneckentempo durch Anna Maria an seinen neuen Bestimmungsort in das historische Viertel auf der Pine Avenue bewegte. Es brauchte allein einen ganzen Tag und viele Helfer, bis das Haus sicher für den Transport vorbereitet war.





Feelin' Beachy - Eure Jutta

Mittwoch, 25. Mai 2011

Sanibel Stoop

Tja, der Sanibel Stoop... Um es gleich vorweg zu nehmen, für den Rücken war unser Ausflug nach Sanibel und Captiva Island nicht allzu anstrengend, da es wenig Anlass zum Bücken gab. Sanibel Island ist eigentlich DAS Revier für Muschelsammler und -sucher, doch diesmal präsentierte sich die Insel nicht von ihrer besten Seite. Egal ob Blind Pass, Bowman's Beach oder am Lighthouse Pier - es gab nix! Dies ist meine ganze Ausbeute:


Dafür haben wir ein bissel mit dem Foto experimentiert und mal ein paar andere Strandfotos geschossen:




Zum Abschluss ging es dann noch in die "Island Cow", das hat bei uns fast schon Tradition und ist immer wieder schön. Interessantes Detail: mein Espresso wurde mit Kandiszucker serviert *lol*




Feelin' Beachy - Eure Jutta

Montag, 23. Mai 2011

Another Day in Paradise

Wieder einer dieser herrlich entspannten Urlaubstage! Was könnte schöner sein...

Perfektes Strandwetter:


Bei der Rückkehr erwartete uns schon unser kleiner Hausdrache:


Vor dem BBQ noch ein wenig Planschen im Pool:




Feelin' Beachy - Eure Jutta

Sonntag, 22. Mai 2011

Catch of the Day

Bei unserer morgendlichen Joggingrunde am Strand bin ich fast über diesen wunderschönen Seestern gestolpert. So ein großes Exemplar hatte ich hier bisher noch nicht entdeckt, der wird auf jeden Fall einen ganz besonderen Platz in meiner Sammlung bekommen.


Außerdem ist über Nacht ein weiteres Seaturtle-Nest am Strand hinzugekommen. Auf dem Foto kann man noch sehr gut die Spuren der Schildkröte auf ihrem Weg an Land und wieder zurück ins Meer erkennen - sieht aus wie ein ziemlich breiter Reifenabdruck.


Feelin' Beachy - Eure Jutta

Samstag, 21. Mai 2011

A Day at the Beach

Heute haben wir einen wunderschönen Tag am Strand von Anna Maria Island verbracht. Gleich nach dem Frühstück ging es los: Sonnencreme, Handtücher und ausreichend Getränke in die Tasche gepackt, Stühle und Sonnenschirm unter den Arm geklemmt und ein schönes Plätzchen am Meer gesucht. Das Wasser hat hier zzt. unglaubliche 26 Grad, ist glasklar und von einem phantastischen Türkisblau. Einige Fische waren zu sehen, am späten Nachmittag haben wir Delfine gesichtet und unsere erste Begegnung mit einem Manatee in freier Wildbahn gehabt. Ach ja, nicht zu vergessen die beiden Strandhochzeiten... sooo romantisch!

Hier ein paar Eindrücke von diesem herrlichen Strandtag:



Feelin' Beachy - Eure Jutta

Freitag, 20. Mai 2011

Moonwalk

Heute sind wir bereits gegen 07:00 Uhr zu unserer morgendlichen Runde aufgebrochen. Am Strand waren um diese frühe Zeit nur eine Handvoll Leute unterwegs - Muschelsammler, Spaziergänger und ein paar Jogger. Der Vollmond ist gerade am abnehmen und stand noch am Himmel, es herrschte eine ganz spezielle Stimmung, ein außergewöhnliches Licht. Eine besondere Ruhe lag über dem Strand, nur das Rauschen der anrollenden Wellen war zu hören. Die Luft ganz klar und frisch... so sollte eigentlich jeder Morgen anfangen!




Ein paar Muscheln haben wir von unserem Strandgang auch mitgebracht, u.a. ein riesiges Shark's Eye. Diese Muschel gehört zur Gruppe der "Moon Shells" - konnte das ein Zufall sein?!? - und war somit an diesem Morgen mit seiner besonderen Stimmung der perfekte Fund, auch wenn unser Exemplar nicht mehr komplett erhalten ist.



Feelin' Beachy - Eure Jutta

Donnerstag, 19. Mai 2011

Lazy Day

Ein ziemlich perfekter Urlaubstag in Bildern:

Strandspaziergang kurz nach Sonnenaufgang


American Breakfast mit Bagel, Honey & Nut Cream Cheese,
Kaffee mit Haselnussgeschmack, Orangensaft und
Sonnenstrahlen auf dem Frühstückstisch

Abhängen am Pool mit Ricky

Cheeseburger bei Skinny's

Margarita Time

BBQ am Pool

Sonnenuntergang am Strand


Feelin' Beachy - Eure Jutta