Freitag, 26. August 2011

BBQ & a DIY-Project

Hallo Ihr Lieben, wie geht es Euch... Hoffe, Ihr habt einen schönen Freitag!!!

Bin mittlerweile auf dem Weg der Besserung... meine Halsentzündung ist noch ein wenig lästig, aber am abklingen... Appetit habe ich auch wieder... und Unkraut vergeht ja bekanntlich sowieso nicht {hihi} Vermutlich habe ich mir die Geschichte letztes Wochenende eingefangen. Bei dem wechselhaften Wetter würde mich das gar nicht wundern.

Der Samstag war ja traumhaft schön, da haben wir auch geschwind ein leckeres BBQ organisiert und was Feines auf den Grill gelegt. Aber sobald die Sonne untergegangen war, wurde es ziemlich kühl... zu kühl für Flip Flops und T-Shirt jedenfalls, und ich fing auch gleich das Frieren an.

Aber jetzt mal der Reihe nach... denn vor unserem BBQ war noch Zeit für ein kleines DIY-Projekt! Beim letzten Wochenendeinkauf ist nämlich {rein zufällig} das hier in meinem Einkaufskörbchen gelandet:




Also, so sieht es zumindest jetzt aus, nachdem es meine Spezialbehandlung genossen hat. Das VORHER seht Ihr hier:



...und das hübsche türkisfarbene Beiwerk habe ich für nicht mal 2 Euronen in einem Blumenladen entdeckt {perfekt}:



Einige Arbeitsschritte hat es schon gebraucht, aber dann wurde tatsächlich was Schönes draus:






Mit nicht allzu viel Aufwand und kleinem Geld hatte ich ganz fix eine hübsche sommerliche Deko! Die Farben und der maritime Shabby-Look wirken richtig schön beachy ~ so wie ich es liiieebe...







So viel kreative Energie macht mich immer mächtig hungrig... außerdem war jetzt endlich Relaxen angesagt! Wie fein, dass Mr. Sand and Shells uns in der Zwischenzeit richtig lecker was gegrillt hatte... die süffigen Drinks waren übrigens mein bescheidener Beitrag zum gelungenen BBQ-Abend:






Wünsche Euch einen guten Start ins Weekend...




...vielleicht konnte ich Euch ja ein klein wenig inspirieren!!!



Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    deine Buchstaben sind traumhaft schön geworden!Hmmmmm und die Leckereien, ich bekomme spontan Hunger ;o)!Werde am Wochenende mal so richtig gesund du Liebe!Alles Liebe für dich,Petra

    AntwortenLöschen
  2. It's 5 o'clock somewhere. You can take the girl out of Sanibel - but you can't take the Sanibel out of the girl.

    Take good care,

    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Hey du Liebe,

    du hast heute sooo schöne Worte bei mir hinterlassen! Hab mich richtig darüber gefreut!
    Die Buchstaben sind dir richtig gut gelungen und das schöne BBQ hast du dir dann allemal verdient!

    Wünsch dir noch einen schönen Abend und einen guten Start ins Wochenende! Uuuund denk an die Wollsocken - siehst ja was mit Flipp Flops passiert *lach!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen